Kundenservice

Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten zu unseren Serviceangeboten für unsere Kunden.

Kontakt

Zentrale:

03361 - 77 94 30           info@last-laser.de

Anfragen:

03361 - 77 94 32  hpiechnick@last-laser.de

Fertigung:

03361 - 77 94 33  remus@last-laser.de

Fax:

03361 - 77 94 35

ISDN:

03361 - 77 94 43

Kunden Login

Login


2D-Laserschneiden

Der Einsatz des 2D-Lasers empfiehlt bei komplexen Strukturen und Geometrien von Formplatinen bei denen eine berührungslose, beinahe kraftfreie Bearbeitung gefordert ist. Bei den gefertigten Werkstücken aus Fein- oder Dickblech wird eine nahezu gradfreie Schnittkante erreicht. Die Fertigungstiefe der Bauteile verkürzt sich somit um das aufwendige Nachbearbeiten.

Gegenüber alternativen Verfahren, wie etwa dem Stanzen, ist das Laserstrahlschneiden bereits bei sehr niedrigen Losgrößen wirtschaftlich einsetzbar. Dementsprechend eignet sich dieses Schneidverfahren besonders zur Fertigung von Prototypen und Kleinserien.

Unser Leistungsspektrum im Überblick:

  • Bearbeitung bis zu einer Formatgröße von 2.000mm x 4.000mm
  • Materialstärken bis 20mm (siehe Tabelle unten)
  • Lasermarkierungen

         

Werkstoff

Edelstahl

Stahl

Stahl verzinkt

Aluminium

       Materialstärke:

    ≤ 20mm

    ≤ 20mm

      ≤ 5mm

    ≤ 12mm

Weitere Werkstoffe sind auf Anfrage möglich.

(Kupfer und andere gut wärmeleitende Metalle sind nicht mit CO2-Lasern schneidbar. Gegenüber Stahl wird bei diesen Materialien der größte Teil der eingebrachten Strahlung reflektiert. Infolgedessen wird eine viel größere Leistung beim Einstechen erforderlich, um ein adäquates Ergebnis zu erzielen.)